TSG Osterlauf 2015

Am Ostermontag war es wieder soweit, zum fünften Mal bereits, startete eine Gruppe von TSG-Läuferinnen und Läufern zu einem gemeinsamen "Läufchen".

Nachdem das Wetter im letzten Jahr eher kühl und regnerisch war, wurden wir in diesem Jahr von der Sonne begleitet. Zu Beginn führte die Strecke an der Hunte entlang und bereits nach 8km wartete Silvias "Versorgungsmobil" mit warmen und kalten Getränken auf die Gruppe. Auf der Höhe von Sannum wurde die Hunte wieder überquert und es ging über Stock und Stein durch das Barneführer Holz. Am Sandkruger Forsthaus konnte wieder der Durst, mit warmen Tee aus dem Kofferraum des Begleitfahrzeuges, gelöscht werden.

Fast schon auf der Zielgeraden, führte die Laufstrecke nochmal durch das Unterholz und natürlich über die Osenberge.

Endlich an der Schultredde wieder angekommen, wartete schon der gedeckte Kaffeetisch, in einer Umkleidekabine der Sporthalle, auf die Gruppe. Um das Training abzurunden wurde dort 100% der Laufzeit als Pause eingelegt. 

 

 

 

 

Bookmarks

Facebook Share

 

 

Anzahl der Besucher 

147297